Deutsch Polnisch Russisch 
 

Willkommen bei Ostpreussen.net

ostpreussen

Hier befinden Sie sich am Anfang unserer Darstellung von Ostpreußen. Diese alte deutsche Provinz ist ein Stückchen Europa, das ganz unterschiedliche Reaktionen in den Köpfen vieler Menschen auslöst. Es gibt das Ostpreußen der Russen, die ihre Kriegsbeute exotisch fanden und das Land nicht verstanden, bis die jetzige Generation sich endlich zunehmend mit ihm identifiziert. Es gibt das litauische und das polnische Ostpreußen. Und dann gibt es das eigentliche deutsche Ostpreußen, das aber vornehmlich in der Erinnerung lebt - siehe das rote Feld auf der Mitteleuropa-Karte, das sich öffnen lässt. Mit dieser Website versuchen wir, das Land, die Landschaft und die Menschen im einstigen Ostpreußen mit ihrer Kultur einem interessierten Leserkreis so zu zeigen, wie es war und wie es jetzt ist.

Sie suchen Ihr Traumhaus in Masuren? Wir liefern die Angebote dafür!

Handgemachter Postkasten - Für gute Nachrichten!
Details

Blog / News

Gesamt: 42 Treffer

Frank Wisbar aus Tilsit

18.03.2017

Er gilt als einer der profiliertesten Filmregisseure des 20. Jahrhunderts mit deutschen und amerikanischen Filmen sowie mit TV-Serien. Foto: Filmplakat „Nacht fiel über Gotenhafen“ (Holger Ellgaard in Wikimedia Commons, licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license)

Johannes Bobrowski wird demnächst 100 Jahre alt

13.01.2017

Im Vorfeld dieses runden Datums gibt es eine Reihe von Hinweisen auf Veranstaltungen, Reisen und den unterschiedlichsten Informationen zu diesem Schriftsteller. Sehen Sie hier. Foto: Levins Mühle, DVD Cover

Erinnerung an den in Tilsit geborenen Geophysiker Emil Wiechert

28.12.2016

Bis heute gilt Wiechert als einer der bedeutendsten Pioniere auf dem Gebiet der Erdbebenwellen, die ihre Faszination und ihren Schrecken auch Laien immer wieder sichtbar machen. Foto: Erdbebenwarte Göttingen – Mintropkugel (Flöper in Wikimedia Commons, licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported)

Vor 55 Jahren starb der Architekt Robert Liebenthal

19.05.2016

Er war in Königsberg ein vielfach im öffentlichen Raum tätiger Architekt, der u. a. den sogenannten Liebenthal-Flügel an die Universität anfügte. Foto: Liebenthal-Flügel (Kreisgemeinschaft Tilsit)

Geschichte des Tilsiter Käses

16.01.2016

Käsereien bestanden bereits zur Ordenszeit. Die nach Ostpreußen eingewanderten Holländer Mennoniten, die seit 1713 mit 105 Familien in der Memeler Niederung siedelten und in großen Mengen ihren „Mennonitenkäse“ vermarkteten, und auch die Salzburger verbesserten die Produktionsverfahren. Foto: grüner (milder) und roter (kräftiger) Tilsiter aus der Schweiz (Schofför in Wikipedia, licensed under the Creative CommonsAttribution-Share Alike 4.0 International license)

Vor 300 Jahren starben viele Deutsche an der Pest

27.10.2015

Der Berliner Tagesspiegel berichtete über Pest-Pandemien in zurückliegenden Jahrhunderten, die u. a. in Europa im 14. Jahrhundert 25 Millionen Opfer (von 75 Mio Einwohnern) fand. Von Istanbul und China ist auch die Rede. Ostpreußen, wo prozentual noch mehr Opfer zu beklagen waren, wird nicht erwähnt. Das soll hier nachgeholt werden. Bild: Arnold Böcklin - Die Pest (1898) (Wikipedia, gemeinfrei)

Video: Sparziergänge durch Tilsit, Metgethen und Georgenburg

31.08.2015

Der Beitrag hat eine Länge von 10:34 min und wurde am 30. April 2013 von Wladimir Iwschenko bei you.tube eingestellt. Sehen Sie hier. (Kaliningrad-Domiil, Uwe Niemeier, 30. 8. 2015)

Video: Tilsit im Sommer 2014

02.08.2015

Der Beitrag hat eine Länge von 2:45 min und wurde am 08. Mai 2015 von Larissa Kosareva bei you.tube eingestellt. Sehen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 2. 8. 2015) Foto: Neuer Anker mit Liebesschlössern an der Memel nahe Luisenbrücke ((Tilsiter Rundbrief, Pfingsten 2013, S. 47)

Video: Impressionen aus Sowjetsk, dem einstigen Tilsit

26.07.2015

Der kleine Film stammt von einer Bewohnerin der Stadt. Er hat eine Länge von 3:05 min und wurde am 29. November 2012 von „Irina Sorsi“ bei you.tube eingestellt. Sehen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 26. 7. 2015) Foto: Armin Müller-Stahl mit seiner Frau Gabriele vor dem Elchdenkmal (Land an der Memel mit Tilsiter Rundbrief, Pfingsten 2012, S. 59)

Video: Rund um den Stadtteich in Tilsit

19.07.2015

Ein engagierter Bürger zeigt seine Stadt rund um den Stadtteich, erinnert an Vergangenes, zeigt Gegenwärtiges. Der Beitrag ist mit ruhiger Musik hinterlegt und wird in russischer Sprache kommentiert. Der Beitrag hat eine Länge von 5:11 min und wurde am 03. Mai 2015 von „Alexander Suchodolski“ bei you.tube eingestellt. Sehen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 19. 7. 2015) Foto: Luisenbrücke (Arne Woest)

Gesamt: 42 Treffer
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS