Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Weltweit geführte Wander- Trekking- und Radreisen
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

Wiederholungstermin: Leben und Kindheit auf dem Dorfe 1946-1955

04.03.2020

Der Vortrag „Leben und Kindheit auf dem Dorfe 1946-1955“ des ehemaligen Lüneburger Bürgermeisters Dr. Gerhard Scharf im Ostpreußischen Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung wird aufgrund der großen Nachfrage und der vielen telefonischen Absagen, die das Museum angesichts des großen Interesses erteilen musste, als Abendveranstaltung mit größerer Platzanzahl wiederholt.

Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges 1945 mussten ca. 11 Millionen Flüchtlinge und Vertriebene aus den ehemals deutschen Ostgebieten vornehmlich in den Dörfern der vier Besatzungszonen aufgenommen werden, da die deutschen Städte überwiegend in Trümmern lagen. Die soziale Schichtung in den Dörfern stammte noch weitgehend aus dem 19. Jahrhundert und erschwerte die Integration der Vertriebenen. Die Lebensverhältnisse (Wohnen, Kleidung und Nahrung) waren katastrophal, die oft einklassigen „Volksschulen“ waren überfüllt.

Dr. Gerhard Scharf erzählt über die Nachkriegszeit, die er als schlesisches Flüchtlingskind in einem Dorf in der Lüneburger Heide erlebte und stellt die Schwierigkeiten der „Fremden‘‘ im dörflichen Leben dar.

Kartenreservierungen sind unter +49 (0)4131 759 950 oder info@ol-lg.de möglich.

------------------------------

Kontakt

Janina Stengel M.A., Volontärin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 (0)4131 7599528, E-Mail: j.stengel@ol-lg.de

Ostpreußisches Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung, Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg
Tel. +49 (0)4131 759950, Fax +49 (0)4131 7599511
E-Mail: info@ol-lg.de, Internet: http://www.ostpreussisches-landesmuseum.de

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren