Deutsch Polnisch Russisch 
 

Neujahrs-Sonntagsführung

17.12.2021

Das Ostpreußische Landesmuseum möchte im Januar wieder seinen Veranstaltungsbetrieb aufnehmen. Erste Veranstaltung wird die monatliche Sonntagsführung sein.

In dieser Sonntagsführung setzt sich die Kunsthistorikerin Dr. Gisela Aye anhand der aktuellen Sonderausstellung „Den Dingen das Beiläufige nehmen – Expressionistische Maler aus Ostpreußen“ mit unterschiedlichen Künstlerpersönlichkeiten des ostpreußischen Expressionismus auseinander. Die Malerei des Expressionismus umfasst viele, sehr unterschiedliche Künstlerpersönlichkeiten. Neben den bekannten Künstlergruppen „Brücke“ und „Blauer Reiter“ gab es unabhängig arbeitende Maler, die ihren eigenständigen expressionistischen Stil entwickelten. In Ostpreußen begann die Entwicklung mit der Vereinigung „Der Ring“ erst spät. Bei einem Rundgang werden die Bilder der Sonderausstellung genauer unter die Lupe genommen und unterschiedliche Aspekte herausgearbeitet.

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und eine Anmeldung unter Tel. 04131 759950 oder bildung@ol-lg.de erforderlich.

Bitte beachten Sie unsere Corona-Regeln, die wir tagesaktuell auf unserer Webseite veröffentlichen. Für diese Veranstaltung gilt voraussichtlich die 2G-Regel. Bitte informieren Sie sich vorher. Weiterhin gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln; das Tragen einer FFP2-Maske in den Innenräumen ist ebenfalls Vorschrift. Desinfektionsmöglichkeiten stehen den Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung.

------------------------------

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit und Marketing Ostpreußisches Landesmuseum
Mareike Kelzenberg, Wissenschaftliche Volontärin
Tel. +49 (0)4131 7599528, E-Mail: m.kelzenberg@ol-lg.de

Ostpreußisches Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung, Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg
Tel. +49 (0)4131 759950, Fax +49 (0)4131 7599511
E-Mail: info@ol-lg.de, Internet: www.http://ostpreussisches-landesmuseum.de

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren