Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Hotel im Park
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

Willkommen bei Ostpreussen.net

Ostpreussen Ostpreußen Karte

Hier befinden Sie sich am Anfang unserer Darstellung von Ostpreußen. Diese alte deutsche Provinz ist ein Stückchen Europa, das ganz unterschiedliche Reaktionen in den Köpfen vieler Menschen auslöst. Es gibt das Ostpreußen der Russen, die ihre Kriegsbeute exotisch fanden und das Land nicht verstanden, bis die jetzige Generation sich endlich zunehmend mit ihm identifiziert. Es gibt das litauische und das polnische Ostpreußen. Und dann gibt es das eigentliche deutsche Ostpreußen, das aber vornehmlich in der Erinnerung lebt - siehe das rote Feld auf der Mitteleuropa-Karte, das sich öffnen lässt. Mit dieser Website versuchen wir, das Land, die Landschaft und die Menschen im einstigen Ostpreußen mit ihrer Kultur einem interessierten Leserkreis so zu zeigen, wie es war und wie es jetzt ist.

Sie suchen Ihr Traumhaus in Masuren? Wir liefern die Angebote dafür!

Gutshaus in Klonau (Klonowo) bei Osterode (Ostróda)
Details
Jagdhaus in Kaborno - Kalborn, Gemeinde Purda - Groß Purden
Details
Grundstück in Ruś - Reußen (Groß Bertung III), Gemeinde Stawiguda - Stabigotten
Details

Blog / News

Kaliningrader Regionalnachrichten

01.10.2014

Das „Kaliningrader Wochenblatt“ erscheint täglich aktualisiert im Verlaufe der Woche. Es berichtet über regionale Ereignisse aus der Stadt Kaliningrad und dem Gebiet in kompakter Form. Lesen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 1. 10. 2014)

Aktuelles aus dem russischen Bankensektor

30.09.2014

Stand der Aktualisierung: 30. September 2014. Sehen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 30. 9. 2014)

Das Festival "Tag des Tourismus" in Kaliningrad

29.09.2014

Am Samstag, 27. September, wurde am Oberteich (Werchneje osero) der „Tag des Tourismus“ mit Unterstützung der Regierung und des Ministeriums für Tourismus der Region Kaliningrad zum ersten Mal gefeiert. Anastasiia war für „Kaliningrad-Domizil“ vor Ort um Eindrücke zu sammeln. Lesen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 29. 9. 2014) Foto: Anastasia (Kaliningrad-Domizil)

Literatur: Schlodien & Carwinden - Zwei Schlösser in Ostpreußen und die Burggrafen und Grafen zu Dohna

28.09.2014

Der Ostpreuße Torsten Foelsch hat in jahrelanger akribischer Arbeit eine Fülle von Bildern und Fakten zusammen getragen, die ein sehr umfassendes Bild der beiden Schlösser zeichnen, die sich jahrhundertlang im Besitz der bekannten ostpreußischen Familie zu Dohna befanden

Video: Kaliningrad - Europäische Stadt Russlands

28.09.2014

Heute zeigt Kaliningrad-Domizil einen Film, den Spezialisten gemacht haben und der Touristen anziehen soll. Sehen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 28. 9.l 2014)

Vortragsreihe über große Metropolen im ehemaligen deutschen Osten: hier Breslau

27.09.2014

Vortrag von Dr. Tobias Norbert Körfer, Köln, Leiter der Breslauer Sammlung, Vorsitzender der AGMO e.V. ( Gesellschaft zur Unterstützung der Deutschen in Polen), m Alten Krug in Berlin-Dahlem am Sonntag, den 12. Oktober 2014 um 18 Uhr. Foto: Der Ring in Breslau von Osten, 2005 (Wikipedia)

Literatur: George Turner "Die Heimat nehmen wir mit"

27.09.2014

Mittlerweile in der 3. überarbeiteten und erweiterten Auflage erschien das Werk von George Turner „Die Heimat nehmen wir mit“ im Berliner Wissenschafts-Verlag.

Russland und Weißrussland schaffen einheitliche Visa-Zone

26.09.2014

Russland und Weißrussland beraten über die Schaffung einer einheitlichen Visa-Zone für ihre beiden Staaten. Als Beispiel hierfür dient das Schengen-Visum der europäischen Länder. Lesen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 26. 9. 2014) Graphik: Kaliningrad-Domizil

Oktoberfest der deutschen Wirtschaft in Kaliningrad

24.09.2014

Am gestrigen Dienstag hatte die Vertretung der Hamburger Handelskammer in Kaliningrad, vertreten durch Dr. Stefan Stein, zum 20. Oktoberfest eingeladen. Lesen Sie hier. (Kaliningraad-Domizil, Uwe Niemeier, 24. 9. 2014) Foto: Dr. Stefan Stein

Deutsche Wirtschaft in Russland behauptet sich in schwierigem Umfeld

24.09.2014

Knapp zwei Drittel der in einer repräsentativen Umfrage der Deutsch-Russischen Auslandshandelskammer (AHK) befragten Unternehmen gehen von gleichbleibenden oder – zum Teil stark – steigenden Erlösen bis Jahresende 2014 aus. Dem stehen ein Drittel Unternehmen gegenüber, die Einbrüche um bis zu 50 Prozent und mehr erwarten. Lesen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 24. 9. 2014)

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS