Deutsch Polnisch Russisch 
 

Geschichte von Dobre Miasto - Guttstadt

Vermutlich befand sich an dieser Stelle der Stadt, die von der Alle (Lyna) fast kreisförmig umflossen wird, bereits eine prußische Fliehburg.

Guttstadt erhielt das Stadtprivileg 1329 von Bischof Heinrich II. Wogenap (1329 - 1334). Lokator war Williko aus Neiße, Schulze von Wormditt, von dem man annimmt, dass er zur Verwandtschaft des Bischofs Eberhard von Neiße gehörte. Deshalb kamen hier viele der ersten Siedler aus Schlesien. Die Gründung der Stadt war eigentlich schon 1325 beschlossene Sache.

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS