Deutsch Polnisch Russisch 
 

Orzechowo - Noßberg

Die hiesige Kirche der hl. Jungfrau Maria ist ein dreischiffiger barocker Bau aus dem Anfang des 18. Jhs., eingeweiht 1716, der ein Kirchengebäude von 1362 ersetzte. Der Holzturm, eine mit Brettern verschalte Pfahlkonstruktion, wurde 1846 hinzugefügt, wie die Wetterfahne dokumentiert. Die Innenausstattung ist barock und stammt aus der Erbauungszeit.

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS