Deutsch Polnisch Russisch 
 

Geschichte von Stoczek Klasztorny - Kloster Springborn

Springborn erhielt 1349 seine Handfeste.

Bereits seit früher Zeit war der Ort „Zur allerseligsten Jungfrau von den Quellen“ eine Stätte der Verehrung Mariens. Dies verstärkte sich nach dem Auffinden einer wundertätigen Marienfigur aus Elfenbein in einem hohlen Baum nahe dem Dorf Springborn. Eine aus diesem Anlass errichteteKapelle erfreute sich großer Beliebtheit.




Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS