Deutsch Polnisch Russisch 
 

Der ZDF-Moderator Eberhard Piltz ist gestorben

21.11.2011

Eberhard Piltz wurde 1942 in Königsberg geboren und wuchs in München auf. Er studierte dort Geschichte, Politik und Zeitungswissenschaften. Seine journalistische Karriere begann er 1965 als Reporter beim Bayerischen Rundfunk. Nachdem er für die ARD gearbeitet hatte, ging er zum ZDF. Als Auslandskorrespondent berichtete er aus Tel Aviv, Rom, Paris und Washington.

(Zeit online, 20. 11. 2011)

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren