Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Tagesaktuelle Informationen aus Kaliningrad
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

Reisen durch Ostpreußen

20.03.2021

Ostpreußen hat viel zu bieten: wunderschöne Landschaften, freundliche Menschen und ein reichhaltiges Kulturangebot. Aus diesem Grund ist eine Rundreise eine lohnende Sache, die Besucher so schnell nicht vergessen werden. War Ostpreußen als Reiseziel vor wenigen Jahrzehnten noch unbekannt oder gar verpönt, hat es sich heute zu einem echten Geheimtipp entwickelt.

Kultur und Sehenswürdigkeiten

Ostpreußen ist reich an Kultur und Sehenswürdigkeiten. Reisende können sich von Sehenswürdigkeiten in Danzig und vielen weiteren Städten verzaubern lassen. Es warten die Wallfahrtskirche Heilige Linde, der Oberlandkanal, die Marienburg und der Frauenburger Dom. Besonders die Marienburg hat einen ganz eigenen Charme. Es handelt sich um die größte Burganlage Europas die jemals aus Backsteinen erbaut wurde. Sie besteht aus Millionen Ziegel und ist unbeschreiblich eindrucksvoll. Das ist allerdings nur ein kleiner Ausschnitt aus Ostpreußens touristischem Angebot.

Bewegte Vergangenheit


Ostpreußen zeichnet sich durch eine bewegte Vergangenheit aus. Dementsprechend können Freunde der Geschichte hier vieles entdecken. Der Zweite Weltkrieg begann mit dem Überfall auf Polen. Ostpreußen wurde durch die Deutschen Truppen erobert, wobei gegen Ende des Zweiten Weltkrieges Ostpreußen in russische Hände fiel. Nach dem Potsdamer Abkommen und dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde Ostpreußen zwischen Polen und Russland aufgeteilt. Das sorgte für eine interessante Mischung der Kulturen.

Traumhafte Landschaften


Abgesehen davon sind die Landschaften in Ostpreußen einfach traumhaft. Reisende erwarten Ostseestrände mit klarem Wasser und feinem Sand. Kristallklare Seen, beeindruckende Wälder und sanfte Hügel sind weitere Höhepunkte auf einer Reise durch den östlichen Teil Preußens. Hier sind Erholung und Naturverbundenheit angesagt.

Alleine oder in der Gruppe


Das Reisen durch Ostpreußen in der Gruppe hat viele Vor-, aber auch viele Nachteile. Der große Vorteil liegt darin, dass man sich direkt mit anderen Teilnehmern austauschen kann, vielleicht sogar Freundschaften entstehen. Die Reise ist durchgeplant und es ist wesentlich weniger organisatorisches Talent nötig. Ein wichtiger Punkt ist Sicherheit. Reist man in der Gruppe, dann ist man stets von Mitreisenden umgeben, die einem bei auftretenden Probleme hilfreich zur Seite stehen. Alleine ist man ganz auf sich alleine gestellt und ist vermutlich fokussierter auf die touristischen Erlebnisse. Zugleich muss man jedoch aufwendiger planen und kann selbstverständlich keine günstigen Angebote für Gruppen wahrnehmen. Letztlich ist es jedoch Geschmackssache, welche Reisevariante am interessantesten ist. Beide Varianten haben ihren ganz eigenen Charme.

Auch für Glücksspieler interessant


Im russischen Teil Ostpreußens befindet sich eine der fünf exklusiven russischen Glücksspielzonen. In Kulikowo können sich Zocker richtig austoben. Wem das nicht gefällt, der kann auch in einem Online Casino spielen. Dazu bietet sich zum Beispiel das Casimba online casino spiele in Deutschland an. In dem seriösen Online-Casino können Glücksspieler aus aller Welt teilnehmen und unzählige Spiele genießen. Das Angebot ist tatsächlich sehr reichhaltig und es lohnt sich, bei diesem Anbieter vorbeizuschauen. Eine echte Alternative zu Landcasinos in Ostpreußen.

Fazit


Ostpreußen ist ein vergessenes Juwel. Viele Menschen zieht es zu Unrecht in die Ferne, dabei liegt Ostpreußen quasi vor der Haustür und hat ganz nebenbei unglaublich viel zu bieten. Die Anreise ist in der Regel nicht sonderlich langwierig und die Reisekosten niedrig. Aus diesem Grund kann jedem eine Reise in diesen wunderschönen Landstrich nur ans Herz gelegt werden.

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren