Deutsch Polnisch Russisch 
 

Jelmun - Allmoyen

1397 wurde das Gut Allmoyen von Hans von Olsyn frei zu kölmischem Recht mit 20 Hufen an die Erwerber Glandian und Niclas abgetreten.

Das Gutshaus hat eine malerische Lage auf einem Hügel über dem Allmoyer See (jez. Jelmun). Es entstand in der 2. Hälfte des 19. Jhs. Nach dem 2. Weltkrieg zog eine staatliche landwirtschaftliche Genossenschaft auf dem Gut ein, die jedoch um 1990 aufgelöst wurde. Die Gebäude gingen in einen raschen Verfall über.

Mehr lesen

Bilder

Seite 1 von 2
 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren