Rokitka - Karolinenhof

Der Samsonow-Stein

Als die russische Narew-Armee im August 1914 in den Wäldern und Sümpfen Masurens untergegangen war, erschoss sich deren Oberbefehlshaber, General Samsonow. Seine Leiche wurde von Dorfbewohnern gefunden und beigesetzt. Nahe der Oberförsterei Karolinenhof erinnert einschlichtes Grabmal an den unglücklichen Armeeführer mit einer Gedenktafel. Das Denkmal von ca. 1918 - 1920 steht noch, die Inschriftplatte wurde um 1970 demontiert, ist jedoch nachgearbeitet worden.

Mehr lesen

Bilder

 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren