Gasiorowo - Ganshorn bei Gilgenburg

Das hiesige Gut wurde auf dem Gelände von 1.440 Hufen zwischen Wicker und Skottau gegründet, das der Landmeister Friedrich von Wildenberg 1321 den Rittern Peter von Heselecht, Heinemann und Conrad von Wansen sowie etlichen ihrer Freunde verschrieb. Das Dorf wurde 1395 urkundlich erwähnt, als Bartek von Pilgramsdorf an Jokuschin von Ganshorn verkaufte und von diesem Käufer stammt sicher der Name des Ortes.

Mehr lesen

Bilder

 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren