Deutsch Polnisch Russisch 
 

Ostpreußen - Biographie einer Provinz

von Hermann Pölking

Mehr lesen

928 Seiten, 132 Abbildungen, 15 Karten, Preis 29,95 €, ISBN 978-3-89809-094-0

Verlagstext:

Ostpreußen ist bis heute ein Mythos. Dem wachsenden Interesse auch jüngerer Generationen kommt Hermann Pölking entgegen, indem er die Geschichte dieses Landstrichs auf ungewöhnliche Weise erlebbar und verständlich macht. Der Autor verwebt unzählige Augenzeugenberichte und Erinnerungen mit den historischen Fakten zum Panorama einer mehr als 700-jährigen Geschichte, das alle Aspekte des Lebens reflektiert. Sein Buch ist - trotz aller sachlichen Distanz - emotional erzählt, weil es die Nähe zu den Biographien der Menschen sucht.

Ein ungewöhnliches Porträt Ostpreußens - jenseits aller Klischees - ein historisch bestechendes und doch emotionales Gesamtbild - mit mehr als 200 bislang unveröffentlichten Abbildungen.

Hermann Pölking, geboren 1954 in Bremen, studierte Publizistik in Westberlin, wo er ab 1979 Gesellschafter beim Verlag Elefanten Press war. Seit 1983 ist er Lektor, Herausgeber und Buchautor. Sein Spezialgebiet ist die Geschichte deutscher Länder. 2005 erschien von ihm die Dokumentation »Die Deutschen 1815 bis heute« (Piper Verlag). Hermann Pölking lebt zurzeit in Bremen und Berlin.

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren