Deutsch Polnisch Russisch 
 

Ivancovo - Deutsch Thierau

Die Grenze zwischen dem russischen und dem polnischen Teil Ostpreußens verlief direkt am südlichen Ortsrand. Damit erlebte der Ort das Schicksal vieler Ansiedlungen im Niemandsland der Grenzregion – er konnte nicht überleben. Die Kirche aus dem 14. Jh. hatte durch die Kriegshandlungen lediglich die oberen beiden Stockwerke des Turms verloren und war ansonsten noch vollkommen intakt. Fehlende Pflege führte dann aber zu ihrem raschen Verfall. In den 1990er Jahren standen nur noch Mauerreste. Auch der Friedhof sieht desolat aus, Gräber sind teilweise geöffnet. Die Brücke über den kleinen Bach ist zerstört und bei den Häusern trifft man meist nur noch auf die Fundamente.

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren