Deutsch Polnisch Russisch 
 

Link ber Facebook senden
Seite twittern
 

Kije - Röbel

Das Gutshaus aus der 2. Hälfte des 19. Jhs. liegt landschaftlich schön auf einer Anhöhe über dem Lyckfluss (Elk) im Einzugsgebiet der Borkener Heide. Das dazugehörige, einst 500 ha große Gut mit dampfbetriebener Brennerei befand sich seit dem Anfang des 20. Jhs. in Staatsbesitz und wurde von der Familie Gruber bewirtschaftet. Heute ist das Haus Privateigentum.

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren