Deutsch Polnisch Russisch 
 

Judino - Blecken

Gut Blecken wurde 1895 von Carl Steiner (1868 - 1940) aus Masutschen (Kreis Darkehmen) erworben, der im selben Jahr Anna Ritter aus Groß Cannapinnen geheiratet hatte. Er ließ auch das Gutshaus errichten, das sogar heute noch steht. Auf dem Gut wurde ein eigener Remontemarkt abgehalten, wo die Remontierungskommission die ihnen genehmen Pferde, die auch aus Groß Cannapinnen stammen konnten, erwarb. Letzte Eigentümerin war Charlotte Lottermoser, geb. Steiner-Dammfelde, die Schwester von Ernst Steiner in Groß Cannapinnen.


Mehr lesen

Bilder

Schweinemastanlage 2013
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren