Deutsch Polnisch Russisch 
 

Ladygino - Korschenruh

Von Korschenruh am Ufer des Frischen Haffs haben das Gutshaus sowie ein Insthaus die Zeitläufe bisher leidlich überstanden.

Im 19. Jh. war Korschenruh Teil des Gutes Ludwigsort. Dessen Besitzer Douglas richtete in dem winzigen Ort, der nur aus einem Insthaus und einem Schafstall bestand, eine Schäferei ein. Ein dort lebender Hofmann Korsch soll der Namensgeber gewesen sein.

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren